21.10.2017 08:34 Uhr
Startseite Startseite Startseite Startseite

Struktur des Graduiertenkolleg 1126

Der Sprecher unseres Graduiertenkollegs ist Professor Markus Büchler, Ärztlicher Direktor der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie des Universitätsklinikums Heidelberg. Stellvertretender Sprecher des GRK ist Professor Heinz Wörn, Leiter des IPR (Institut für Prozessrechentechnik, Automation und Robotik) am KIT (Karlsruher Institut für Technologie).

Der Wissenschaftlicher Leiter ist PD Dr. Beat Müller, Leiter der Sektion Minimal Invasive Chirurgie und Oberarzt an der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg. Ihn unterstützt das Sekretariat des Graduiertenkollegs.

Die Projektleiter sind Führungskräfte des KIT, DKFZ, der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg sowie der Universität Heidelberg. Unsere Promovierenden werden in ihren Forschungsprojekten sowohl von den Projektleitern als auch von Betreuern unterstützt. 

Um die wissenschaftliche Koordination, Projektbetreuung und Umsetzung unseres Studienprogramms kümmern sich die Postdoktoranden und die wissenschaftliche Koordinatorin zusammen mit der Psychologin des sogenannten Sprecherprojekts, zu dessen Aufgabe es gehört, das GRK hinsichtlich Lehre und Lernerfolg zu evaluieren und weiter zu entwickeln. 

Einmal jährlich findet unser sogenanntes Status-Meeting statt, bei dem die einzelnen Projekte unseres Kollegs von einem Advisory Board kritisch unter die Lupe genommen werden. 

Eine Übersicht zu den Aufgaben und Funktionen des gesamten Kollegiats finden Sie hier.

Letzte Änderung: 16.09.2013